Die Software

Lego-Figuren haben und machen immer Spaß.So wird den Bricktricks Leben eingehaucht

Nur mit der richtigen Software lassen sich Bricktricks tatsächlich umsetzen. Damit auch du in die Gelegenheit kommst, die passende Software zu finden, wollen wir dir an dieser Stelle einige Tipps verraten, welche Programme du zur Erstellung von Bricktricks nutzen kannst. Dabei kosten einige Programme zwar Geld, bieten jedoch einen hohen Funktionsumfang. Andere Software-Lösungen sind kostenlos und eignen sich insbesondere für Einsteiger, die ihre Fähigkeiten in der Animation von Bewegungsabläufen erst noch testen wollen. Wer schon immer einmal in den Stopmotion-Bereich einsteigen wollte, der sollte also Ausschau halten nach Programmen, die für starke Ergebnisse sorgen und das Publikum schlussendlich zu begeistern wissen.

Darth Vader hat seine Freude mit LegoDer SMA Stop-Motion-Animator

Vor allem der Anfang gilt als schwierig. Für das Capturing, also das Aufnehmen der Bilder, wird eine spezielle Software, wie der Stop-Motion-Animator benötigt. Der Stop-Motion-Animator ist kostenlos und unterstützt deine Ansprüche perfekt. Die Bedienung gestaltet sich als entsprechend einfach und führt dazu, dass auch Anfänger keine Probleme mit der Nutzung des Programms haben werden. Die FPS lassen sich ideal nach deinen Wünschen anpassen. So kannst du selbst entscheiden, wie viele Bilder pro Sekunde du nutzen möchtest, um deine Bewegungsabläufe der Animation zu realisieren. Eine Vorschau-Funktion gibt dir ideale Einsicht auf das mögliche Ergebnis. Allerdings gilt zu bedenken, dass dieses kostenlose Programm nur Webcam-Funktionen nutzt und dir eine maximale Auflösung von 640 x 480 bietet.

Legostein für BricktricksCSMC für Kameras

Das Programm CSMC gestaltet sich ähnlich wie SMA und ist als Freeware erhältlich. CSMC bietet dir die Möglichkeit, Digicams und andere Videoaufnahmegeräte (von CANON) zum Capturing zu verwenden. Mit einer Darstellung von 16 : 9, kannst du sogar kleine Kinofilme realisieren. CSMC speichert die aufgenommenen Bilder einzeln ab. Dies hat zum Vorteil, dass du die Bilder auch nachträglich noch bequem löschen oder ändern kannst. Mit der Freeware Version kannst du schon erstaunliche Ergebnisse abliefern, die dich in jeglicher Hinsicht begeistern werden. Dein Weg zum Bricktricks-Experten ist nicht mehr weit. Leider zielt CSMC lediglich auf die Verwendung von CANON-Kameras ab und bietet keine zusätzlichen Möglichkeiten, auch andere Kameras zu nutzen.